Lass`die Glocken läuten!


-------- Weitergeleitete Nachricht --------Betreff: Datum: Von: An: 
Sache und Auftrag / Kunden-Nr. 27.347.274
Thu, 13 Aug 2020 12:01:14 +0200
Ursula Sabisch <nets_empress@gmx.net>
kundenserrvice@gloeckle.de



Sehr geehrter Herr Glöckle, mein lieber Kindergarten,

vielen Dank für die Gewinnbenachrichtigung über die Summe von 5,-- Euro.

Meine Person rät Ihnen und Ihrem gesamten Lotterie-Kreis europaweit und anschließend weltweit, unverzüglich in die richtige Richtung zu steuern, indem die Gewinnausschüttungen, die eine Summe in Höhe von 100.000,-- Euro überschreiten an vorbestimmte Personen und Institutionen abzugeben, die in den Entwicklungsländern vor Ort tätig sind, indem das Geld für die vorgegebene Sache eingesetzt werden muss!

Anderenfalls wäre es eine feine Sache, wenn in den Köpfen der Ungehorsamen die "Kirchenglocken" direkt und in der Regel ohne eine Lärmabschwächung läuten würden, damit Sie und Ihresgleichen lernen werden, was Sache ist!!

Das würde meiner Person gefallen!

Mit freundlichen Grüßen

Ursula Sabisch


Germany, Lübeck, 13. August 2020

PS.: Diese Mail muss meine Person aus guten Gründen veröffentlichen, um die Glocken läuten zu lassen!!